Veranstaltungen 2019


Freunde und Förderer zu Gast im Restaurierungszentrum Düsseldorf

Der Kunstpalast betreut und verwahrt seit Jahrzehnten die sogenannte „alte“ Sammlung der Kunstakademie. Seit langem hängen im Rathaus der Stadt Düsseldorf zwei sehr berühmte und für das Selbstverständnis der Stadt sehr wichtige Bilder des Malers Johann Spilberg d. J.: Bildnis des Erbprinz Johann Wilhelm von Pfalz-Neuburg, Bildnis von Philipp Wilhelm v. Neuburg , Vater des Jan Wellem. Diese beiden Werke wurden nun aufwändig im Restaurierungszentrum Düsseldorf aufgearbeitet und mit neuen Zierrahmen versehen.

Diese nicht nur optischen Zwecken, sondern auch dem Schutz der Werke dienende Rahmung wurde von der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Kunstakademie finanziert.


©Fotos Mechthild Tembusch-Droste

©Fotos Mechthild Tembusch-Droste


Im kleinen Kreis* wurden nun die beiden fast vollständig neu restaurierten Werke in den Räumen des Düsseldorfer Restaurierungszentrums präsentiert. Professor Dr. Johannes Myssok, Prorektor der Kunstakademie, Frau Dr. Bettina Baumgärtel, Leitung Gemäldegalerie Kunstpalast und Joanna Phillips, Leitung des Restaurierungszentrums Düsseldorf stellten die historischen Werke vor. Die Restauratorinnen Inken Holubec und Stephanie Schwind erläuterten anschließend die restauratorischen Maßnahmen.

(*Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten konnten nur Sponsoren und Förderer des Vereins eingeladen werden)


05. Februar 2019 Rundgang in der Kunstakademie

Foto © MTD / Akademie Rundgang am 5. Februar 2019 im Bild (v.l.n.r.) Dr. Jörn Hohenhaus, Norbert Hüsson, Prof. Dr. Robert Fleck, Dr. Friderike Bagel, Prof. Dr. Dr. hc. Peter Lynen, Prof. Karl-Heinz Petzinka

Foto © MTD / Akademie Rundgang am 5. Februar 2019 im Bild (v.l.n.r.) Dr. Jörn Hohenhaus, Norbert Hüsson, Prof. Dr. Robert Fleck, Dr. Friderike Bagel, Prof. Dr. Dr. hc. Peter Lynen, Prof. Karl-Heinz Petzinka


Eröffnungsveranstaltung der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Kunstakademie Düsseldorf in der Aula anlässlich des Rundgangs mit anschließender Führung für die Mitglieder

Begrüßung der geladenen Mitglieder und Gäste durch die Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Kunstakademie Frau Dr. Friderike Bagel, Akademiedirektor Prof. Karl-Heinz Petzinka und Prorektor Prof. Dr. Robert Fleck.


Veranstaltungen 2018

 

Foto @ Gesellschaft von Freunden und Förderern. Rundgang 2018, Klassen Baukunst

Foto @ Gesellschaft von Freunden und Förderern. Rundgang 2018, Klassen Baukunst

  • Die Gesellschaft der Freunde feierte ihr 100jähriges Jubiläum am 5. November 2018!

  • Akademische Feier zu Beginn des Wintersemesters 2018/19 und Verleihung von drei Förderpreisstipendien im Jubiläumsjahr

  • Sommerrundgang in der Kunstakademie im Juli

  • Künstlergespräch mit RISSA und ATM in der Akademie-Galerie im Juni

  • EY-Benefizauktion 2018 in der Kunstakademie im April

  • Rundgang 2018 - Empfang und Vorbesichtigung im Januar

  • Art Lunch von Rundstedt Kunstförderpreis 2018 im Januar

 

→ Mehr dazu.....

 


 

 Veranstaltungen 2017

 
 
Foto © Moritz Krauth. Rundgang 2017, Klasse Professor Hörnschemeyer

Foto © Moritz Krauth. Rundgang 2017, Klasse Professor Hörnschemeyer

Rundgang 2017 - Vorbesichtigung

EY-Benefizauktion 2017 in der Kunstakademie 

"Künstlerporträt Düsseldorf 1800 bis heute" – Sonderführung in der Akademie-Galerie

Sommerabschluss 2017 in der Kunstakademie 

Skulpturenpark Waldfrieden – Nachbarschaftsbesuch 

Christian Megert Ausstellung  – Besuch in der Akademie-Galerie und Mitgliederversammlung 

 

→ Mehr dazu.....

 

Veranstaltungen 2016

Foto © Berit Schneidereit - Rundgang 2016

Foto © Berit Schneidereit - Rundgang 2016

 

Akademie-Rundgang Winter 2016 

EY-Benefizauktion 2016 "Junge Kunst in Düsseldorf"

Sommerrundgang 2016 

 

→ Mehr dazu ...

 

Veranstaltungen 2015

Foto © Babette Bangemann - Rundgang 2015

Foto © Babette Bangemann - Rundgang 2015

Akademie-Rundgang Winter 2015 

Ausstellung der Bildhauer in der Kunstsammlung NRW 

Lambert Krähe Ausstellung

Besuch der Insel Hombroich

 

→ Mehr dazu  ...

 


Unsere anstehenden Veranstaltungen finden Sie unter Ausblick.